20min: unvergleichlicher Vergleich

20min vergleicht am 25. Juni im Wirtschaftsteil verschiedene Anlageformen. Der Titel der Story: „Der erste Lohn: Etwas auf die Seite legen lohnt sich“. Darunter befindet sich folgende Vergleichstabelle:

20min Vergleich Sparen/Anlegen

Warum habe ich das Gefühl, dass ein bestimmtes Finanzinstitut diesen „neutralen“ und „sachlichen“ Beitrag mitfinanziert hat? Also von 1-Jahres-Kassenobligationen habe ich noch nie etwas gehört. Und was nützt der Vergleich (ausser dem gelben Riesen), wenn das Produkt gar nicht verbreitet ist??