Die ultimativen Ausreden für alle Lebenslagen

Seit knapp 3 Wochen sind auch Giacobbo/Müller wieder aus der Sommerpause zurückgekehrt. So auch für mich eine gute Zeit, den Blog nach der Sommerpause zu reaktivieren. Als Ausrede, warum so spät, präsentiere ich die Ausreden-Liste eines Kollegen:

1. Das haben wir schon immer so gemacht.
2. Das haben wir noch nie so gemacht.
3. Da könnte ja jeder kommen.

Man darf sich eine aussuchen, eine passt anscheinend immer. Ohne etwas zu versprechen: Wieder wöchentlich mindestens einen Artikel ist mein grobes Ziel.