re:publica XI: Wie wird man zum Local Hero?

Vom 13. bis 15. April fand in Berlin die re:publica XI statt, die Konferenz über Blogs, Soziale Medien und die Digitale Gesellschaft. Etwas verspätet erscheinen auf diesem Blog einige Artikel dazu. Die Session mit diesem Titel hatte zum Thema, wie man mit Lokaljournalismus zum local hero wird. Das Podium war mit verschiedenen Personen bzw. Vertretern(…)

Song of the month: Bad Romance (Cover) by Lissie

Meine aktuelle Suzanne Vega Phase wird durch die sponaten Entdeckung des Monats unterbrochen: Lissie. Ihre Stimme ist speziell, gefällt mir sehr gut. Das Album Catching a Tiger ist toll, aufmerksam geworden wurde ich jedoch über ein Cover von Lady Gaga’s Bad Romance. Schaut selbst: Am 12. März gibt sie übrigens ein Konzert in Zürich.

Twitter-Einführung: hashtags

Was sind Hashtags? In etwas mehr als 140 Zeichen erklärt: es sind Worte, die ein # vorangestellt haben. Das hat verschiedene Sinne: 1. Suchen: die meisten Twitter-clients verlinken Hashtags direkt, sodass direkt nach Tweets zum gleichen Thema gesucht werden kann. 2. Finden: Bei Konferenzen, Veranstaltungen oder allgemein Ereignissen werden Hashtags definiert, die für alle Tweets(…)

Neujahrsbesuch bei Grosi

Nun nicht wirklich die grosse Story, die ich heute erzähle. Es sind nur zwei Bilder. Darauf zu sehen: meine Grossmutter (84). Die Geschichten von früher finde ich interessant. Ich muss sie definitiv öfters besuchen. Weitere Bilder….

Jason Fried: Why work doesn’t happen at work

Die legendären Ted-Konferenzen bringen immer wieder höchst interessante Referate. Jason Fried finde ich eine spannende Persönlichkeit. Seine Ansichten zur Arbeit und Organisation/Aufbau einer Firma sind alles andere als mainstream. So erklärt er in diesem kurzen 15-Minuten-Talk, warum Leute nicht gerne im Büro arbeiten. Mit drei coolen Tipps am Schluss für alle Manager 🙂

pl0gbar Konstanz #1

Was als erstes auffällt in Konstanz: die Glühweinzeit aka Weinachtsmarkt ist eröffnet. Die entsprechende Stimmung mit den Menschenmassen ist auch am ersten Abend vorhanden, was ich nicht ungern habe. Nichts desto trotz haben wir uns in einer kleinen Runde im Münsterhof getroffen, um die erste pl0gbar in Konstanz durchzuführen. Der (Stamm-)Tisch hätte noch Platz für(…)

Song of the month: Piano Man

Der Song erinnert mich an eine Situation in Kanada. Ein kleines Pub, der Barbesitzer packt die Gitarre und beginnt Song-Wünsche des Publikums zu spielen. Einer davon: Piano Man von Billy Joel. Ich erinnere mich besonders an folgende Passage, die ich in dieser Situation extrem treffend fand: It’s a pretty good crowd for a saturday. Wie(…)

Mittelalter

Heute war auf 20min.ch folgende Story zu lesen: Dabei ist mir, neben dem Vertipper, der witzige, markierte Satz aufgefallen. Unweigerlich hat sich in meinem Kopf ein vorweihnachtlich geprägtes Bild vom Losziehen dreier Könige aufgebaut, die mit ihrer Karawane den langen, beschwerlichen Weg ins entlegene Dublin antreten. Ich sollte mir vielleicht nicht alles bildlich vorstellen 🙂

Song of the month: James – Seniorita

Ohne grossen Kommentar ein Song, der mir kürzlich empfohlen wurde. James tönt unscheinbar, ist aber ein grossartiger Künstler. Es gäbe noch weit bekanntere Songs, doch dieser hier ist seit einigen Tagen auf meiner Top-Liste. Enjoy.

Soziale Kontakte und Vereinsamung

Die Welt verändert sicht. Insbesondere, wie wir leben, arbeiten und Kontakte pflegen. Gestern hatten wir eine spannende Diskussion darüber. Die Thesen: 1. Leute haben keine Zeit mehr. Die Verkäuferin im Laden kann mit den Kunden keine Gespräche mehr führen, Dorfläden verschwinden. Treffpunkte sozialen Lebens verkommen zu reinen Dienstleistungsbetrieben oder verschwinden komplett. Hätten wir mehr Raum(…)