Doku: Press Pause Play

Doku: Press Pause Play

The Industry is death. Eine Hauptaussage aus dem ca. 1.5 stündigen Film „Press Pause Play„. Der Film ist frei verfügbar und beleuchtet die Situation der Content-Industrie. Ich mag solche Filme, welche auch ein Hauch von Freiheit verkünden: Wir sind auf niemanden mehr angewiesen und können alles selbst produzieren. Oder zumindest kreative Leute. Gerade in der(…)

Flohmarkt: Menschen treffen auf Menschen

Flohmarkt: Menschen treffen auf Menschen

Per Zufall sind wir am Samstag während eines Foto-Trips in Zürich an einen Flohmarkt herangelaufen. Die Stimmung, die Leute und die Gegenstände finde ich sehr geheimnisvoll. Was auch etwas Anziehendes hat. Bei einem Stand sah ich eine Puppe (Bild). Sofort habe ich mich gefragt, wie das Leben dieses Gegenstandes ausgesehen hat, bis er hier auf(…)

Song of the month: Best Of You by Foo Fighters

Songs transportieren Emotionen. So bin ich auch wieder auf dieses Exemplar gestossen, das ich zurzeit sehr häufig höre. Und zwar wurde er im Vorspann eines Films verwendet um ein Gefühl von Freiheit zu vermitteln. Ein einfacher, eingängiger Song. Gerade richtig für einen Sonntag:

Reisen jetzt!

Reisen jetzt!

Diese Woche war ich drei Tage im Tessin, wieder einmal Solo-Travelling. Und das hat immer die Begleiterscheinung, mit interessanten Leuten ins Gespräch zu kommen. Ich bin beim Nachtessen in einem kleinen Lokal in Ascona, als sich ein Basler neben mich setzt. Der Mann ist schon pensioniert und wir sprechen übers Reisen. Er hat, nachdem seine(…)

Kony 2012: Versuch einer Social Media Kampagne

Kony 2012: Versuch einer Social Media Kampagne

Zurzeit verbreitet sich ein ca. 30 minütiges Video im Web, das es anscheinend in sich haben soll: Um was es geht: Der ugandische Kriegsverbrecher Joseph Kony treibt seit 20 Jahren sein Unwesen und (beinahe) niemanden interessiert es. Ein Hilfswerk hat es sich zur Mission gemacht, diesen Kriegsverbrecher zur Strecke zu bringen. Ich bin ja ein(…)

Benetton Unhate Campaign

Benetton Unhate Campaign

Bereits etwas älter ist die aktuelle Kampagne unhate von Benetton. Mit den unterschiedlichen, sich küssenden Menschen war den Machern die Aufmerksamkeit auf sicher. Ich finde die Sache sehr gelungen und den Gedanken dahinter cool. Und es gibt auch die filmische Umsetzung der Idee:

Portrait: Jaein L.

Portrait: Jaein L.

Wie ich hier schon ausgeführt habe, möchte ich in diesem Jahr eine Serie von mindestens zwölf Portraits auf diesem Blog veröffentlichen. Der Aufbau soll identisch sein: Ein Bild und vier Aspekte zu dieser Person. Herkunft/Wohnort Südkorea Beruf Student Getroffen Jaein hat als couchsurfer Frauenfeld besucht. Passion / Leidenschaft Bewegende Momente mit meiner Familie teilen. Fussball.(…)

Crowdfunding erreicht die Schweiz

Was ist Crowdfunding? Es geht darum, mit kleinen Beiträgen ein Projekt mit zu finanzieren. Das kann der Start einer Firma, ein kulturelles Projekt oder sonst etwas Kreatives sein. Eigentlich dachte ich, die Idee 100-day.net wird die erste Crowdfunding Plattform der Schweiz. Doch die ersten Projekte starten da erst am 16. Februar. Bereits online ist hingegen wemakeit.ch. Hier können(…)

Portrait-Projekt 2012

Schon seit über einem Jahr spiele ich mit dem Gedanken, in regelmässigen Abständen Menschen zu portraitieren. Ich hatte immer Bedenken, ob ich das „regelmässig“ erfüllen kann. Doch jetzt mache ich es einfach. Ganz im Sinne des Holstee Manifesto: Do what you love, and do it often. Schon beim ursprünglichen Gedanken wollte ich allen Portraitierten die(…)

Jahres-Ausblick: Holstee Manifesto

Per Zufall hat mich der Leu wieder an das Holstee Manifesto erinnert. Mit anderen Worten: Es ist eine Schrift zum Glück (siehe unten). Ich habe das Manifesto zum Anlass genommen, etwas jetzt in die Tat umzusetzen, über das ich schon längere Zeit nachdenke. Und zwar ein Portrait-Projekt. Ich werde in den nächsten Tagen mehr dazu(…)