Lokaljournalismus: Hingehen, wo es wehtut #rp14

Die re:publica 2014, einem „der weltweit wichtigsten Festivals der digitalen Gesellschaft“, ist im vollen Gange. Erneut werde ich über ausgewählte Sessions bloggen. Die Session „Into the Kiez: Gefahrengebiet Lokaljournalismus“ hat mich besonders interessiert. Obwohl ich der Ansicht bin, dass die Medien in der Schweiz den Lokaljournalismus noch nicht so stark aufgegeben hat wie in Deutschland,(…)