Weiterbildung für den Wägeli-Maa

Weiterbildung für den Wägeli-Maa

Zufällig war das Thema dieses Posts heute auf der Frontseite der SonntagsZeitung. Und zwar denkt die SBB laut darüber nach, die Minibars abzuschaffen. Da ich die nachfolgenden Gedanken schon vor einigen Wochen begonnen habe zu formulieren, erstaunt mich die Diskussion nicht. Denn die Verkäufer verstehen meines Erachtens nichts von Verkauf. Oder anders gesagt: Elvetino sollte(…)

Zügeln: Wider der Professionalisierung

Zügeln: Wider der Professionalisierung

Letztes Wochenende ist meine Schwester umgezogen. Die Frage, ob ich dabei mithelfen würde, habe ich ohne zu zögern mit Ja beantwortet. Als ich das einem Kollegen erzählt habe, antwortete er, dass er das nicht machen würde. Seit er 30 Jahre alt sei (ok, das bin ich ja noch nicht ganz) helfe er nicht mehr mit(…)

Rückblick auf den Nationalfeiertag 2013

Rückblick auf den Nationalfeiertag 2013

Am 1. August habe ich mir wieder einmal eine Rede angehört. Und zwar hat Abt Martin Werlen mit zwei Jugendlichen zusammen an der Bundesfeier in Zürich eine Ansprache gehalten. Die Alphornbläser, Fahnenschwinger, Bölllerschüsse und Jodler wurden nicht nur bei den Touristen sondern auch den zahlreich anwesenden Rentnern mit Augenwasser quittiert. Ich bin nur wegen der Ansprache(…)

„Wie geht es dir?“ ernst nehmen

„Wie geht es dir?“ ernst nehmen

Kürzlich habe ich zufällig eine Ex-Freundin getroffen, die ich schon seit einigen Jahren nicht mehr gesehen habe. Und natürlich fragt sie mich, wie es mir geht. Und anscheinend kennt sie mich nicht mehr ganz so gut. Denn ich zögere bei dieser Frage eigentlich immer. Ich gehe davon aus, dass die Frage ernst gemeint ist. Also(…)