#rp13 Tag 3: Hach, schon vorbei

#rp13 Tag 3: Hach, schon vorbei

Der dritte Tag an der re:publica war erneut ein voller Erfolg. Die drei Tage waren einfach genial und gingen viel zu schnell vorbei. Ich werde noch einige Zeit von den Erinnerungen und Eindrücken erzählen und daran denken. Wie schon beim 1. Tag und auch 2. Tag auch hier eine kurze Zusammenfassung, beginnend wiederum beim Abendprogramm(…)

#rp13 Tag 2: Inspiration von Flop bis Top

#rp13 Tag 2: Inspiration von Flop bis Top

re:publica Tag 2 – und es zeigt sich wieder einmal: Die Inspiration ist so vielfältig, dass ich gerne mehr Zeit für neue Web-Projekte einsetzen würde. So haben wir beispielsweise im kleinen Kreis über die völlig abwegige Idee gewitzelt, einen Podcast zu machen, in dem wir eine wöchentliche Twitter-Lesung durchführen. Erneut wieder einen kurzen Rückblick über(…)

#rp13 Tag 1: Mehr bloggen

#rp13 Tag 1: Mehr bloggen

Die re:publica in Berlin hat wieder begonnen – das alljährliche „Klassentreffen“ der sog. Netzgemeinde. Für mein Ziel „mehr Bloggen“ sieht es zurzeit gut aus 🙂  Ein kurzer Replik der Sessions, die ich besucht habe befindet sich teilweise in stichwortartiger Form untenstehend. Ich werde diesen Post ergänzen, wenn Slides oder Videos der Sessions im Netz auftauchen.(…)

Barcamp Bodensee: Es wird das, was wir daraus machen

Barcamp Bodensee: Es wird das, was wir daraus machen

Am 1. und 2. Juni findet eine neue Ausgabe des Barcamp Bodensee statt. Folgende Fragen könnten sich stellen: 1. Was ist überhaupt ein Barcamp? Ich zitiere Wikipedia: Ein Barcamp (häufig auch: BarCamp, Unkonferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz) ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und(…)